Tiu Dropar

September 07, 2011



All Images © Kathreinerle Photography






Ein kleines und umso gemütlicheres Kaffee in Reykjavik, in dem man bei Kaffee und Kuchen das Morgunbladid liest (und nicht versteht).

Tiu Dropar
Laugavegur 27, 101 Reykjavik


7 Nice Words

  1. Aw. War diesen Sommer in dieser schönen Stadt und diesem bezaubernden Land!

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön. Ich fliege Montag in einer Woche. Ich werde die Zeitung verstehen (hoffentlich).

    AntwortenLöschen
  3. Oh, da sieht's aber schön aus!

    Viele liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Gerade wieder zurück, und natürlich diesen Café-Tipp mitgenommen. So ein Zufall, fast gegenüber vom Hotel. Ein wirklich bezaubernder, einzigartiger Ort. Lieben Dank für den Tipp & diese Rubrik, die ich sehr mag!

    AntwortenLöschen
  5. thanks for your informations!!
    keep posting and happy blogging!

    AntwortenLöschen
  6. Exceilent blog you have here but I was curious abou t if you knew of any communi ty forums tha t cover the same topics talked about in this article? I’d really like to be a part of online community where I can get advice from other experienced individuaIs that share the same interest. If you have any suggestions, please let me know. Appreciate it!

    AntwortenLöschen
  7. I was about to say something on this topic. But now i can see that everything on this topic is very amazing and mind blowing, so i have nothing to say here. I am just going through all the topics and being appreciated. Thanks for sharing.

    AntwortenLöschen